Marstall

Im umfassend renovierten Nordflügel des Kurmainzer Amthofes ist die Reihe "Jazz im Marstall" zu Hause, die sich seit ihrem ersten Konzert im Herbst 2011 von einem Experiment mit ungewissem Ausgang zum Aushängeschild des Jazz in Heppenheim entwickelt hat. Die Räumlichkeiten des Marstalls bieten in ansprechender Atmosphäre eine andernorts kaum herzustellende Nähe von Künstlern und Publikum, die - von beiden Seiten gleichermaßen geschätzt - regelmäßig dafür sorgt, dass innerhalb kürzester Zeit der viel zitierte Funke überspringt. Über den Jazz hinaus nutzen auch die Reihen "Kindertheater", "KunstStück!" und "Literatur" das außergewöhnliche Ambiente des Marstalls immer wieder gern.

Veranstaltungsort

Marstall im Kurmainzer Amtshof
Amtsgasse 5
64646 Heppenheim

Parken

In der Altstadt von Heppenheim bestehen keine Parkmöglichkeiten!

Die Tiefgarage Stadthaus in der Gräffstraße ist täglich von 6:00 bis 2:00 durchgehend geöffnet. Sie liegt nur wenige Gehminuten vom Amtshof entfernt. Ab 19:00 Uhr ist das Parken kostenfrei!

Anfahrt

Von der A5 kommend fahren Sie auf der B460 in Richtung Stadtmitte bis die Straße auf die B3 (Ludwigstraße) stößt. Hier biegen Sie rechts ab und fahren gerade aus bis die B3 die Gräffstraße kreuzt. Biegen Sie hier links in die Gräffstraße. Nach ca. 200m haben Sie die Tiefgarage Stadthaus erreicht.

Von der B3 aus fahren Sie die B3 in Richtung Stadtzentrum, bis Sie zur rechten oder zur Linken die Gräffstraße sehen. Biegen Sie dort in die Gräffstraße ab. DieTiefgarage Stadthaus liegt nach ca. 200m auf der linken Seite.

GoogleMaps

Demnächst...

  • 26 Sep 2017 20:00
    assets/resources/0000/000/20/2/Tillman Rammstedt 1neu.jpg

    Mit seinem neuesten Roman machte sich Tilman Rammstedt auf einen besonderen Weg. Der Roman entstand als „Roman-Abo“: Jeden Tag gab der Autor zwei Seiten des entstehenden Romans online frei, damit…

    zur Veranstaltung

  • 27 Sep 2017 20:00
    assets/resources/0000/000/20/2/Jutta Brandl_by_Rolf_Freiberger.jpg

    Ella Fitzgerald. Noch immer wird sie in aller Welt als die "First Lady of Jazz" verehrt. Denn Ella Fitzgeralds Stimme war beides: ein improvisierendes Jazz-Instrument mit perfekter Time und Intonation…

    zur Veranstaltung

  • 08 Nov 2017 20:00
    assets/resources/0000/000/20/2/Stephanie_Wagner.jpg

    "Stephanie Wagners Quinsch" ist eine der seltenen Jazzformationen, in denen die Querflöte als Lead-Instrument zu hören ist. In einem nicht alltäglichen Bandprojekt nutzt die Flötistin Stephanie…

    zur Veranstaltung

Jetzt Mitglied werden

Unterstützen Sie das Kulturangebot von Heppenheim